IBC Wassertank für Großverbraucher

Ein IBC Wassertank ist ideal für Gartenbesitzer mit großem Wasserverbrauch. Besitzen Sie zum Beispiel viele Beete oder sogar ein Gewächshaus, dann ist Ihr Wasserverbrauch automatisch deutlich hoher als bei anderen Gartenfreunden.  Ein normales Wasserfass mit einer Füllmenge von circa 200 bis 300 Litern bringt Ihnen dann nur wenig Freude.

IBC Wassertank mit 1000 Litern Fassungsvermögen

Mit einem Fassungsvermögen von bis zu 1000 Litern gehört der IBC Wassertank zu den größten Wasserbehältern seiner Art. Dank seiner praktischen Bauform und zahlreichen Erweiterungsmöglichkeiten wird dieser Wassertank sehr gern in Gärten verwendet.

Mit einem Anschaffungspreis von circa 150€ ist es zudem recht preiswert.

Wichtige Hinweise bei der Verwendung eines IBC Regentanks

Wenn Sie in Ihrem Garten gern einen IBC Wassertank verwenden möchten, dann sollten Sie dabei einiges beachten. Wir haben daher für Sie einige nützliche Informationen für Sie zusammengefasst:

Der Gartenvorstand

Sind Sie in einem Gartenverein, so empfehlen wir Ihnen unbedingt vorab den Gartenvorstand um Erlaubnis zu fragen. In der Regel gibt es keine Einwände gegen das Aufstellen eines IBC Wassertanks, dennoch gibt es manchmal Vorstände, welche diese Tanks nicht tolerieren, warum auch immer. Es wäre daher sehr ärgerlich, wenn Sie sich erst einen Wassertank kaufen und ihn dann nicht aufstellen dürfen.

Abdeckplane für IBC Wassertank

Abdeckplane für IBC Wassertank

Der richtige Untergrund

Der richtige Untergrund für einen IBC Wassertank ist durchaus wichtig, daher sollten Sie die Hinweise dazu auch berücksichtigen.  Ein Beton Fundament ist für einen IBC Wassertank nicht notwendig. Sie sollten jedoch bedenken, das dass Gesamtgewicht eines IBC Wassertanks bei etwas über 1000kg liegt. Der Untergrund sollte also gerade, tragfähig und verdichtet sein.

IBC Container reinigen

IBC Container werden in der Industrie verwendet, teilweise können Sie für den Transport oder Lagerung von Chemikalien verwendet worden sein. Sie sollten daher vor der ersten Befüllung den Wassertank gründlich mit Wasser ausspülen und reinigen.

Algen im IBC Wassertank

Die Bildung von Algen in einem IBC Wassertank ist ein sehr häufiges Problem. Die Ursache ist jedoch einfach erklärt: IBC Container sind durchsichtig, hierdurch trifft UV Strahlung direkt auf dass Wasser, wodurch sich dann Algen im Inneren bilden. Sie können jedoch einfach eine Abdeckplane für IBC Container verwenden. Diese Plane verhindert die Bildung von Algen, da UV Strahlen blockiert werden.

IBC Tank verbinden

Sie möchten mehrere IBC Wassertanks miteinander verbinden? Auch dies ist kein Problem. Für die Verbindung mehrerer IBC Tanks gibt es spezielle IBC Wassertank Verbinder mit Schwanenhals. Diese Verbinder sind fertig montiert und werden einfach an die vorhandenen Tanks geschraubt. Eine direkt Verbindung ist so sehr einfach und schnell geschaffen.

 

 

 

 

IBC Wassertank im Winter

Achten Sie unbedingt darauf, den IBC Wassertank vor dem ersten Frost zu entleeren, da er sonst aufplatzen könnte.